Sicherheitspakete für Fenster

Der intelligente Sicherheitszapfen: Gleichzeitig mit dem Schließen des Fensters am Fenstergriff schiebt sich der Sicherheitszapfen in das Verschlusselement. Der Sicherheitszapfen wird in einem speziellen Verfahren hergestellt und widersetzt sich den beim Einbruchversuch entstehenden Kräften bis zu 800 kg je Pilzzapfen.


Grundausstattung

  • 2 iS-Sicherheitszapfen
  • Fenstergriff Standard
  • Wärmeschutzverglasung
Beschlag: 1 iS-Sicherheitszapfen, Fenstergriff Standard
Wärmeschutzverglasung
Fenstergriff abschließbar
Fenstergriff mit Sperrknopf

Safety-Line 2

  • 4 iS-Sicherheitszapfen
  • Fenstergriff Standard
  • Wärmeschutzverglasung
Beschlag: 4 iS-Sicherheitszapfen
Wärmeschutzverglasung
Fenstergriff abschließbar
Fenstergriff mit Sperrknopf

Safety-Line 3

  • bis zu 10 iS-Sicherheitszapfen
  • Fenstergriff Standard
  • Wärmeschutzverglasung
Beschlag: bis zu 10 iS-Sicherheitszapfen
Fenstergriff Standard
Wärmeschutzverglasung
Fenstergriff abschließbar
Fenstergriff mit Sperrknopf

Safety-Line 200

  • entspricht RC 1 - Prüfzeugnis liegt vor
  • 4 -6 iS-Sicherheitszapfen
  • Fenstergriff Tresor
  • Wärmeschutzverglasung / Sicherheitsverglasung (VSG)
Beschlag: 4 - 6 iS-Sicherheitszapfen
entspricht RC 1
Prüfzeugnis liegt vor
Wärmeschutz- / Sicherheitsverglasung (VSG)
Vorgegebene Fenstergriffe (lt. Prüfzeugnis)
Fenstergriff-Tresor

Safety-Line 300

  • entspricht RC 2 - Prüfzeugnis liegt vor
  • bis zu 10 iS-Sicherheitszapfen
  • Fenstergriff-Tresor abschließbar
  • Wärmeschutzverglasung P4A (im Falz verklebt)
Beschlag: Bis zu 10 iS-Sicherheitszapfen
entspricht RC 2
Prüfzeugnis liegt vor
Wärmeschutzverglasung P4A
(im Falz verklebt)
Vorgegebene Fenstergriffe, (lt. Prüfzeugnis)
Fenstergriff-Tresor abschließbar

Safety-Line GM

  • Glasbruchmelder Alarmspinne
    mit Kabelüertragung
Glasbruchmelder ist nur in Verbindung mit ESG-Glas 6mm möglich.

Safety-Line VÜ

  • Elektronische Sicherheitsausstattung
    zusätzliche Ausbaustufen zur mechanischen Sicherheit
Verschlussüberwachung VDS geprüft mit Magnetkontakt für Alarmanlagenanschluss

RC = Resistence Class (Widerstandsklasse)

Sicherheitspakete sind nicht möglich in Kombination mit: Flacher Bodenschiene bei Türen, durchgehendem Drücker bei Dreh-Kipp-Türen. Montage der Elemente muss entsprechend den Sicherheitsstandards erfolgen. Die Verwendung von Sicherheitspaketen bei Modellfenstern in Dreh oder DK-Ausführung ist nur auf Anfrage möglich.

Standard-Werkzeugsatz

(wird für alle Widerstandsklassen verwendet)

  • 1 Schraubendrehersatz max. 220 mm lang
  • 1 Messer max. 6mm Klingenbreite, max. 120 mm lang
  • 1 Hammer 200g
  • Seil, Haken, Zange, Draht, Schraubenschlüssel, Inbusschlüssel, Taschenlampe, Durchschläge, Klebestreifen, Pinzette, Schutzbekleidung